Aktuell

Saisons Abschluss bei der Vereinsmeisterschaft des cdc Götzis
am 9. und 10. November 2018

 

Wie jedes Jahr nahmen wir auch heuer wieder bei der Vereinsmeisterschaft des cdc Götzis teil. Wir waren mit 5 Teams sehr erfolgreich vertreten.

Peter mit Buddy und Michael mit Lennox haben mit Bravour ihre BH/VT bestanden.

Jürgen und Amy starteten sogar zwei mal, im Stöbern 2 erkämpften sie sich ein Befriedigend mit 75 Punkten und bei ihrer ersten BgH1 ein Sehr gut mit 90 Punkten.

Bernadette und ihr Dario absolvierten ihre erste BgH2 mit einem Vorzüglich und 98 Punkten.

In der BgH3 konnte Adele und Chuma ebenfalls ein Vorzüglich erreichen mit 97 Punkten.

Wir sind sehr stolz und gratulieren unseren tollen Teams von Herzen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Vereinsturnier am 4. August 2018

Bei tropischen Temperaturen veranstalteten wir zum 2. Mal unser Vereinsturnier. Trotz der großen Hitze konnten wir einige Starter aus ganz Vorarlberg und sogar aus dem Tessin begrüßen.

Unser Wirtschaftsteam versorgte alle Besucher und Starter mit kühlen Getränken, Gegrilltem und Kaffee mit Kuchen. Herzlichen Dank an alle Mitglieder und Helfer für den tollen Einsatz vor und während des Turniers.

Eine großes Dankeschön auch an Richter Hannes Hiltpolt, der unsere Teams kompetent und ausführlich bewertet hat.

Stöbern 1 konnte Jürgen mit seiner Amy für sich entscheiden und erreichte mit einem Sehr gut und 95 Punkten den 1. Platz. Petra und Finn erhielten ein Befriedigend mit 70 Punkten.

Bernadette und Elvis erkämpften sich in der Abteilung Stöbern 2 ein Sehr Gut und 93 Punkten und den 1. Platz.

In der BgH 1 ereichten Bernadette und Dario den 6. Platz mit einem Gut (81 Punkte) und in der BgH3 kam Adele mit Chuma auf den 2. Platz, ebenfalls mit einem Gut und 83 Punkten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ergebnisse:

BgH1
BgH2
BgH3
Stöbern1
Stöbern2
Stöbern3

 

 


ÖHV Bundessiegerprüfung vom 1. bis 3. Juni in Enzesfeld

Wie jedes Jahr nahmen wir auch heuer wieder auf der Bundessiegerprüfung unseres Verbandes teil. Aus ganz Österreich kamen die Hundesportler zusammen und an 3 Tagen wurde die besten ermittelt.

Wir waren insgesamt mit 4 Teams am Start. Walter mit Spencer in der BgH3, Bernadette mit Dario in der BgH1, Petra mit Finn im Stöbern1 und Bernadette und Elvis im Stöbern 2.

Bernadette und Dario waren am Freitag die ersten. Es fing recht gut an, doch nach dem Ablegen musste die Prüfung wegen eines starken Gewitters abgebrochen werden. Nachdem der Regen langsam nachließ und sich die Verantwortlichen einigen waren, konnte das Turnier ca. 2 Stunden später weiter geführt werden. Die beiden konnten ein Sehr gut mit 90 Punkten erreichen.

Am Samstag war dann Walter und Spencer an der Reihe, die sich bei recht Sommerlichen Temperaturen ein Gut mit 86 Punkten holten. Zur Gleichen Zeit fuhren unsere beiden Stöberteams ins Gelände. Nach ca. 10 Minuten Fahrt gelangten sie zu einer doch sehr abschüssigen Waldwiese. Petra und Finn waren die ersten. Leider hatte sich Finn am morgen selber aus dem Futterkübel bedient und war mehr wie vollgefressen. Die immer mehr werdende Hitze und der ungewohnte Boden taten noch das Nötige dazu und somit konnten die beiden leider die nötige Punketzahl nicht erreichen. Bernadette und Elvis kämpften ebenfalls bis zum Schluss, die Hitze und der dampfende Boden machten dem Senior doch sehr zu schaffen. Schlussendlich reichte es dann doch für ein Befriedigend mit 73 Punkten.

Alles in allem war es doch ein gelungenes Wochenende für unseren kleinen Verein. In der BgH1, hier waren 33 Teams am Start, und BgH3, mit 19 Startern, konnten wir jeweils einen 10. Platz holen. Im Stöbern 2 sind wir auf dem 1. Platz gelandet. Für unseren Elvis war das seine letze Siegerehrung, er geht jetzt mit fasst 11 Jahren in Pension.

für diese Leistung sind wir sehr stolz auf unsere Teams und Gratulieren von Herzen.

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 


Hovawartmeiterschaft FH und Hegerberg FH1-2 Turnier 2018

Am Samstag den 21. April 2018 fand in Kirchstetten in Niederöstereich das alljährliche FH Hegerbergturnier statt. Alle Hovawarte wurden nochmal extra gewertet für die Meisterschaft in der FH.

Bernadette und ihr Dario brachen am Donnerstag in Begleitung von Adele, die als tatkräftige Unterstützung mitfuhr,  Richtung Kirchstetten auf.  Der Freitag wurde als relaxing und Shopping Tag genutzt.

Am Samstag, fuhren sie dann nach einem tollen Frühstück zum ÖGV Kirchstetten. Sie wurden sehr freundlich aufgenommen. Ein herzliches Dankeschön noch an alle.

Um 13 Uhr fuhr man dann ins Fährtengelände an den Hegerberg. Bernadette zog die 2. Fährte. Bei Sommerlichen 26 Grad ging es dann an den Start. Das Gras war sehr hoch, doch Dario meisterte alles bestens. Richter Karl Rössler bewertete unser Team mit 94 Punkten, einem Sehr gut.

Die Preisverteilung fand dann im Vereinsheims des ÖGV Kirchstetten statt.

Bernadette und Dario konnten in der Gesamtwertung, also beim Hegerbergturnier 3. Platz in der FH1 erreichen. Und bei der Hovawartmeisterschaft den sensationelle    1. Platz, was bedeutet,  dass die beiden Hovawarmeister in der FH1 2018 sind.

Wir gratulieren den beiden von Herzen und sind sehr stolz auf unser junges Team.

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.



 Frühjahrsprüfung beim cdc Götzis am 7.April 2018

 

Gaby und Amy sowie Michelle und Balu sind zur BH/VT angetreten.  Beide Teams haben mit Bravour bestanden und strahlten mit dem schönen Wetter um die Wette.

Bernadette und ihr Dario erhielten für ihre sensationelle Leistung in der BgH1 ein Vorzüglich mit 99 Punkten.

Alles in allem ein sehr erfolgreicher Tag für unseren kleinen Verein. Wir gratulieren euch von Herzen.

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 


Cup Prüfung beim VHV Rankweil am 24.03.2018

 

Die Saison ist eröffnet! Adele und Bernadette sind gleich bei der 1 Cup-Prüfung des VHV in Rankweil gestartet. Auch die Vereinsmitglieder die nicht an den Start gingen haben uns mit ihrer Anwesenheit unterstützt.

Bernadette und Dario waren gleich die ersten des Tages und gingen um 07:20 Uhr bei strahlendem Wetter an den Start.  Die beiden erhielten von Richter Jürgen Schwendinger in der BgH1 ein Sehr gut mit 91 Punkte.

Adele und Chuma starteten dann am Nachmittag  in der BgH3 , die von Richter Andreas DeGaspari gewertet wurde und konnten ein Befriedigend mit 76 Punkten erreichen.

Wir gratulieren unseren 2 Teams ganz herzlich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements